Berichte

Styrumer Forum

Der Styrumer Bürgerverein veranstaltete zu seinem 60. Geburtstag ein  erstes Bürgerforum, nachdem das jährliche Sommerfest mangels Interesse abgesagt wurde.

Alle gesellschaftlichen Gruppen, Menschen aus dem Stadtteil, aus Gemeinden, Verbänden, dem Rathaus und der Politik waren zur Teilnahme aufgerufen.

Am Donnerstag, dem 22. September  2016 war es soweit. Das Forum konnte unter reger Beteiligung von 11:00 bis 20:00 Uhr im „Gemeindezentrum St. Joseph“ Kaplan-Küppers-Weg 7, stattfinden.

Die Besucher waren aufgefordert, an großen Pinnwänden ihre Kommentare über das Viertel abzugeben, wie Grünflächen, Spielplätze, das Wohnumfeld oder das Busangebot und auch über die Nahversorgung im Stadtteil.

20160922_101901

fb_img_1474811110276Ansprechend präsentierte Johannes Stelzer  durch „frische Ideen“die Partei den Tag über, er wurde von Genossinnen und Genossen unterstützt.

Vormittags von der AG 60 plus und später von ..