Bund

Bildungsseminar

„Rolle rückwärts?“ Ein Jahr Große Koalition – SPD:

Fr. 14.11. – So. 16.11.14

(zusammen mit den Jusos Oberhausen)

Käte-Strobel-Haus (Lieberhausen)

Thema: „Ein Jahr Große Koalition – SPD: „Rolle rückwärts?“  mit Prof. Wolfgang Saggau

Brennpunkte:   

– Rentenreform („gegen Altersarmut“?)

– Neues zu TTIP/Ceta-„Freihandelsabkommen“

– Fracking/Rüstungspolitik

– Die „Neue Linke“ in der SPD

Anmeldung: Günter Claßen

E-Mail: guenter-classen@t-online.de   Telefon: 0208/644312

Kosten: 45,- € (Kooperation mit FES)

…………………………………………………………………………………………………..

Wer eine Woche zur Bildung Zeit hat im gleichen Haus  mit Prof. Wolfgang Saggau

Vom 17.-21.11.14 in Lieberhausen

ein aktuelles Nah-Ost-Seminar

Der Kampf gegen IS/ISIS im Irak/Syrien

Wer ist die IS/ISIS?

Was will die neue „Anti-IS-Koalition“?

–       USA (Obama) → „Allianz gegen das Böse“

–       EU (neue GASP-Vertreterin Frederica Mogherini:  hilflos? kopflos?

–       Türkei: tatsächlich gegen ISIS oder; willkoemmen im Kampf gegen die Kurden?

Was wollen die Kurden?

–       im Irak („Autonome Region Kurdistan“/„Peschmerga“)

–       in Syrien (YPG: „Volksverteidigungseinheiten“)

–       in der Türkei (PKK)

Was will die NATO? (mit dem neuen Generalsekretär Jens Stoltenberg)

Was will der Iran (mit dem neuen Präsidenten Rohani)?

⇒ Gibt es noch diplomatische Lösungen? („Diplomatie wird unterschätzt“)

Rolle der UNO? („Responsibility to Protect“/R2P)

⇒ Sind Waffenlieferungen an die Kurden wirklich eine (friedensschaffende) Lösung?

⇒ Wem hilft die Aufrüstung der Kurden wirklich?

⇒ Was will die Bundesregierung, welche Ziele verfolgen die einzelnen politischen Parteien?

Zentrale Fragen: kann ein/ wie kann ein Frieden (endlich) in Nah-Ost realisiert werden?!

Aktuell auf den Punkt gebracht!

Anmeldungen: Käte-Strobel-Haus (Lieberhausen)    E-Mail: info@ferienzentrum-lieberhausen.de

Telefon: (02763) 910-0